Fastenaktion am 8. März 2017

Schöner Erfolg, es kam eine Spendensumme von 1.000 Euro durch Kollekte  und Fastenfrühstück zusammen

Der Zweigverein Prüm konnte auch in diesem Jahr mit dem "Fastenfrühstück" einen vollen Erfolg verbuchen. Zahlreiche Mitglieder und Gäste ließen sich im Casino der Volksbank Prüm, das von fleißigen Helferinnen des Frauenbundes zubereitete Frühstück gut schmecken. Ganz im Sinne der Fastenaktion  "7 Wochen mit: Produkten aus der Region und dem fairen Handel".

Herr Simonis und Herr Krieger vom Solidaritätskreis Westafrika e.V., Hillesheim stellten  ihre erfolgreiche Arbeit in Burkina Faso in Westafrika, sehr authentisch und mit viel Freude,                 nach dem Motto:

"Wenn du willst, dass jemand nicht verhungert, gib ihm zu essen. Wenn du willst, dass jemand sich selbst ernährt, schenk ihm eine Hacke oder eine Angel. Wenn du willst, dass jemand sich weiter entwickelt, schicke ihn in die Schule.“ vor.

Mit der Kollekte der vorher stattfindenden Frauenmesse konnte so die stolze Summe von 1000 Euro eingesammelt werden. Diese wurde zu gleichen Teilen aufgeteilt für „Familien in Not aus der Region Prüm“ und „Bildung, Brunnenbau und Baumanpflanzung in Burkina Faso – Westafrika“

 

Ein besonders herzlichen Dank an die Spender, für die tolle Unterstützung!