Herzlich willkommen auf unserer Homepage!                        

 

Hier treffen Sie:

  • Frauen, die sich miteinander verbunden fühlen
  • Frauen, die gemeinsam auf dem Weg sind

 

 

Der Kath. Frauenbund Prüm bietet in Zusammenarbeit mit der Kath. Erwachsenenbildung und der kfd im Dekanat Westeifel unter der Leitung von Marita Mosebach-Amrhein, zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Wanderungen auf dem              „Weg des Friedens“ (Schneifelpfad) an.

 

 

                                                                       

In diesem Jahr wandern wir die 4 Etappen des Weges von Prüm über Schönecken, Weißenseifen und Birresborn nach Gerolstein. In diesem 2. Abschnitt des Weges wollen wir den Frieden in der Natur entdecken. Wir finden aber auf der Strecke auch viele Hinweise darauf, wie sehr der Frieden der Natur in Gefahr ist. Die Menschen greifen in großem Umfang in die Natur ein und bringen das Gleichgewicht in Gefahr. Was können und müssen wir tun, um den Frieden der Natur zu gewährleisten? Können wir als einzelne überhaupt etwas tun? Um uns diesen Fragen zu nähern, wollen wir den Frieden in der Natur erleben.

Dabei lernen wir viel über die Eifel: ihre Entstehung und Geologie, ihre Flora und Fauna. Wir nehmen uns aber auch Zeit zur Muße, zum gemeinsamen Ausruhen und Essen.

                        Die 1. Etappe führt am Samstag, 28.04.2018, von Prüm                  bis Schönecken, ca. 11 km.

Die Abfahrt (in Fahrgemeinschaften) ist um 8:30 Uhr ab Parkplatz Konvikt in Prüm,

 

Benötigt werden feste Schuhe, wetterangepasste Kleidung, Trinkwasser und Rucksackverpflegung.                                                                                

Teilnehmerbeitrag: 14,- € pro Person und Tag ( Mitglieder 12,- €)

Dauer: ganztägig


Information und Anmeldung:


KDFB, Marita Mosebach-Amrhein, 06551 / 980066, marita.mosebach@web.de oder

  

Marlies Binias, 06551 / 3131, marlies.binias@t-online.de

 

 

 

 

Weitere Informationen unter:

 

Diözesanverband Trier

Bundesgeschäftsstelle Köln